Durch den Rückgang von XRP fiel der Vermögenswert kurzzeitig auf den fünften Platz nach Marktkapitalisierung.

Bitcoin Pro und XRP tauschten am Wochenende kurzzeitig Plätze in der Marktkapitalisierung, was die Auswirkungen der jüngsten Klage der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde gegen Ripple hervorhebt.

Das sogenannte „Flippening“ fand am frühen Sonntag statt, als die Marktkapitalisierung von Litecoin nach einem Preisanstieg von mehr als 12% 9,95 Milliarden US-Dollar erreichte.

XRP war während eines 24-Stunden-Handelszeitraums um mehr als 25% gesunken

Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag XRP mit einer Marktkapitalisierung von 10,5 Milliarden US-Dollar wieder auf dem vierten Platz. Litecoin hatte einen Wert von etwas mehr als 9,9 Milliarden US-Dollar. In den letzten sieben Tagen ist der Preis von Litecoin um rund 14% gestiegen, während der XRP um fast 20% gefallen ist.

Der Preis von Litecoin hat sich seit Mitte Dezember mehr als verdoppelt, was die Anziehungskraft von Bitcoin auf den breiteren Markt unterstreicht. XRP war ebenfalls in Träne, bevor die SEC eine Klage gegen Ripple wegen angeblichen Verstoßes gegen die Wertpapiergesetze ankündigte .

Laut CoinMarketCap-Daten fiel der XRP-Preis von Höchststand zu Tiefststand um mehr als 73%

Der Weg von XRP zur Erholung dürfte holprig sein, da die Anleger auf das Ergebnis des Rechtsstreits warten – ein Prozess, dessen Durchführung mehrere Jahre dauern könnte. Ohne eine Einigung mit der SEC könnte der Wert von XRP Schwierigkeiten haben, wieder in Schwung zu kommen. Eine Welle von Delistings an großen Börsen bedroht auch das Rebound-Potenzial von XRP.

In der Zwischenzeit hat der Aufstieg von Litecoin wahrscheinlich mehr mit Bitcoin zu tun als mit einer Änderung der zugrunde liegenden Grundlagen des Projekts. Cointelegraph hob einen offensichtlichen Anstieg des Altcoin-Volumens im Dezember hervor, als der Preis von Bitcoin über 20.000 USD sank .

Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen stieg am Wochenende auf ein Allzeithoch und erreichte einen Höchststand von rund 907 Milliarden US-Dollar.

Back to Top